Univ.-Prof. Dr. med. dent. Falk Schwendicke

Direktor

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Aßmannshauser Straße 4-6
14197 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Haus 2, 2. OG, Zimmer 2.2.38

Sie befinden sich hier:

Weitere Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Deep Learning in der Zahnmedizin
  • Orale Diagnostik und Versorgungsforschung
  • Gesundheitsökonomie
  • Implementierungsforschung
  • Präventivzahnmedizin, i.S. Alterszahnmedizin

Lebenslauf Univ.-Prof. Dr. med. dent. Falk Schwendicke

Professor und Direktor, Abteilung für Orale Diagnostik, Digitale Zahnheilkunde und Versorgungsforschung. Klinische und wissenschaftliche Exzellenz auf dem Gebiet der Diagnostik, operativen, präventiven und datengestützten Zahnheilkunde.

Prof. Schwendickes Forschung ist darauf ausgerichtet, Fragen von hoher Relevanz zu beantworten. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Kariologie und restaurative Versorgungen, präventive und Public-Health-Zahnmedizin, zahnmedizinische Diagnostik und Künstliche Intelligenz sowie Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung. Er hat über 300 Artikel verfasst, verschiedene Bücher herausgegeben und ist Autor von über 20 Buchkapiteln zu einer Reihe von Themen, vom Kariesmanagement bis zur Gesundheitsökonomie. Prof. Schwendicke wurde mit einer Reihe prestigeträchtiger Auszeichnungen geehrt, darunter der Basil Bibby and Lion Award der IADR, zahlreiche Preise der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung sowie der David-Sackett-Preis des Deutschen Netzwerks für evidenzbasierte Medizin. Er ist Gutachter für über 40 Fachzeitschriften, darunter Lancet, sowie für verschiedene nationale Förderorganisationen (DFG, BMBF, Gemeinsamer Bundesausschuss). Er ist Associate Editor des Journal of Dental Research und war zuvor Mitglied des Editorial Boards verschiedener zahnmedizinischer Fachzeitschriften. Seine Arbeit zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Zahnmedizin führte zum ersten zahnmedizinischen Spin-off der Charité, der dentalXrai GmbH.



Links

Publikationen



Forschungsprofil


Vernetzung